Yun Hwa Sangha
 

Retreat-Ablauf

Das Retreat gibt Anfängern Gelegenheit, die verschiedenen Aspekte der Übungen von Dae Poep Sa Nim kennen zu lernen, und bietet erfahrenen Schülern die Möglichkeit, ihre Praxis zu vertiefen.

Das Retreat beginnt am Freitag um 9h morgens mit einer Einführung. Um 10h wird es eine buddhistische Eröffnungs-Feier geben. Gleichzeitig wird Supreme Matriarch Ji Kwang Dae Poep Sa Nim aus dem Lotus Buddhist Monastery in Hawaii Energie senden.

Es ist Tradition, Buddha (das Absolute, die Wahrheit) anlässlich einer buddhistischen Feier wie dieser Gaben darzubringen. Wir bitten Sie, Blumen, Früchte, Wein, Kuchen oder etwas Süßes als Gabe mitzubringen. Bitte vermeiden Sie es jedoch, Gaben mit Dornen, wie Rosen, Ananas, etc. und alles, was tierischen Ursprungs ist, wie Fleisch, Wurst, Eier, Käse, Quark oder jegliche Milchprodukte, etc., mitzunehmen.

Am Freitag wird der Retreat-Tag gegen 22.00 Uhr, nach der Samadhi-Meditation enden. Am Samstag wie auch am Sonntag beginnt das Retreat jeweils um 6h morgens mit der Morgenpraxis, die Abendpraxis findet jeweils um 18h statt. Während der Retreat-Tage hören wir Original-Aufnahmen von Lehrreden von Dae Poep Sa Nim, lesen und diskutieren Dae Poep Sa Nim’s Daily Sutras, und praktizieren gemeinsam. Die Praxis beinhaltet Meditation, Chanting, Mantra, Niederwerfungen, Ki Song Übungen und Samadhi-Meditation.

Es wird zwischen den Meditationen und Praxiszeiten immer wieder auch Pausen geben, um die schöne Natur um das Retreathotel zu geniessen oder individuelle Fragen zur Praxis an die anwesenden Mönche und Disciples zu stellen, und sich untereinander über die Erfahrungen mit der Praxis auszutauschen.

Im Laufe des Freitags wird es speziell für neue Schüler Einführungsvorträge geben. Es wird sowohl für neue als auch für alte Schüler während des gesamten Retreats Gelegenheit geben, Fragen zur Praxis an die anwesenden Mönche und Disciples von Dae Poep Sa Nim zu stellen.

Während des Retreats werden wir Original Lehrreden von Dae Poep Sa Nim hören, die Dae Poep Sa Nim speziell für die Anwesenden auswählen wird. Deshalb ist es notwendig, dass alle Teilnehmer ihr Geburtsdatum und ein aktuelles Foto mit der Anmeldung schicken.

Dae Poep Sa Nim wird während des Retreats zwar nicht persönlich anwesend sein, aber es wird möglich sein, über die Mönche und Disciples persönliche Fragen an Dae Poep Sa Nim zu stellen. Während des Retreats werden ausserdem Filme aus dem Lotus Buddhist Monastery gezeigt, die noch nie in Europa zu sehen waren. Unter anderem von wichtigen Zeremonien, der World Peace Kwan Se Um Bo Sal, der Einweihung der Pagoden, von Shakyamuni Buddhas Sarira, und dem Land and Sea Festival. Ausserdem werden auch in Europa noch nie gezeigte Dia-Shows von Dae Poep Sa Nims Gemälden, Hochzeiten im Lotus Buddhist Monastery und dem Tempel in Hawaii präsentiert werden.

Für neue und alte Schüler wird es während des Retreats eine genaue Anleitung der Ki Song Übungen geben. Zusätzlich wird auch ein exklusiv für die Retreats in Europa hergestellter Film gezeigt werden, in dem die Übungen von Mönchen und Disciples vorgeführt werden.

Die Mahlzeiten im Hotel werden so gut als möglich nach den Vorgaben des Lotus Buddhist Monastery erstellt.

Was ist mitzubringen?

Da während des Retreats Sitz-Meditationen und verschiedene Bewegungs-Meditationen stattfinden werden, bringen Sie bitte bequeme und lockere Kleidung (z.B.Jogginghosen) mit, sowie Hausschuhe bzw. warme Socken. Bitte bringen Sie ebenfalls eine Gymnastikmatte oder Decke mit, damit Sie bequem auf dem Boden sitzen bzw. Niederwerfungen machen können. Ebenfalls ist es ratsam ein Sitzkissen mitzunehmen; für neue Schüler stellen wir für die Dauer des Retreats ein Meditationskissen zur Verfügung.

Bitte bringen Sie für die Morgenpraxis auch einen kleinen Spiegel mit. Ausserdem bringen Sie bitte für die Praxis Schreibzeug mit.

Neuigkeiten

Calendar 2018

Moon calendar: The blue numbers are the moon dates. 1 is New Moon and 15 is Full Moon

Follow us!
EN | DE | FR | ES