Yun Hwa Sangha
 

Welt-Friedens-Glocke

Am 15. August 2011 hatte Supreme Matriarch Ji Kwang Dae Poep Sa Nim die Welt-Friedens-Glocke eingeweiht. Sie wird jeden Tag viermal geläutet und versendet ihren Klang in die Welt um unseren Geist aufzuwecken und kontinuierlich nach Weltfrieden zu streben.

Wann immer die Glocke geläutet wird, segnet Dae Poep Sa Nim die ganze Welt und hilft uns somit all unserer Negativität aufzulösen, so dass wir aus unseren Schwierigkeiten heraus kommen können und mit einem entspannten Geist in Frieden und Komfort leben können.

Die Glocke wird kontinuierlich erschallen, bis alle fühlenden Wesen selbst zu Buddhas und Bodhisattvas werden und bis dieser Planet immer mit wahrer Schönheit geschmückt wird.

Die Welt-Friedens-Glocke wird viermal am Tag geläutet; um 5:45 Uhr, 9:45 Uhr, 13:45 Uhr und 17:25 Uhr (Hawaiianische Zeit).  Bitte bewahren Sie sich diese täglichen Zeiten im Bewusstsein, wenn Dae Poep Sa Nim’s Segnung zu Ihnen, Ihrer Familie und Ihrem Land geht.

 

3'355. 15. August 2001. Lotus Buddhist Monastery

Mit dem ersten Schlag der Welt-Friedens-Glocke, wird der Dharma des Buddha (das Absolute, die Wahrheit) in der gesamten Welt verteilt, alle fühlenden Wesen aus ihrer Unwissenheit aufwachend, so dass wir diese gegenwärtige, wunderschöne Welt klar und korrekt sehen können um uns gegenseitig zu nutzen.

Mit dem zweiten Schlag der Glocke, wer immer Buddha’s Lehre erhält, dem wird geholfen, entsprechend zu folgen, so um der Menschheit Glück zu bringen.

Mit dem dritten Schlag der Glocke, ist jeder mit Freude erfüllt und mit unserem schönen Geist, vollbringt jeder von uns Bodhisattva-Handlungen, diese Welt für immer mit Schönheit ausschmückend.

Dong, dong, dong!

Wann immer die Glocke geläutet wird, vermindert sich unsere Unwissenheit und Frieden kommt zur ganzen Welt. Wir werden alle ein gutes Leben mit großem Wohlstand in dieser Gegenwärtigen Welt führen, welche  niemand beschmutzen wird. Der gesamte Globus wird ein lebendiges Paradies werden.

Dong, dong, dong!

 

Was ich Sie lehre ist nicht neu. Sie haben davon entweder in diesem oder in einem vergangenen Leben gehört. Diese tägliche Lehre soll uns einfach daran erinnern, damit wir klar sein können und in diesem und jedem zukünftigen Leben korrekt leben können. Dieser Lehre zu glauben, ist ganz alleine die Entscheidung desjenigen, der sie liest. Darüber hinaus das eigene Konzept auf diese Lehre anzuwenden, ist die Wahl des Lesers oder der Leserin.

Neuigkeiten

Calendar 2018

Moon calendar: The blue numbers are the moon dates. 1 is New Moon and 15 is Full Moon

Follow us!
EN | DE | FR | ES